LiMaLa?TM Flüchtlingsinitiative 2016                                                                                                                                                                                        Enstehung: Nach den Deutsch-Kursen hielt ich zu vielen Flüchtlingen noch über Whatsapp Kontakt. Als ich merkte, dass sich einige mit vielen Dingen        des Alltags allein gelassen fühlen, beschloss ich die Gründung einer Begegnungsgruppe. Im ersten Treffen am 2.Juni 2016 habe ich dann die Wünsche der Anwesenden gesammelt. Wünsche: Hilfe beim Umgang mit Behörden,bei der Wohnungssuche, der Jobsuche, Deutschunterricht in Situationsdialogen, Zuckerfest gemeinsam feiern, Radtouren, Geschichten vorgelesen bekommen. Vision: Im Idealfall ensteht ein selbstorganisiertes Café, das als Anlaufstelle für alle Hilfesuchenden ganztägig geöffnet ist. Erstellen einer Homepage und eine lokale, landesweite und internationale Vernetzung. www.limala.net www.limala.org www.refugeeweb.de