Fotos Lesungen Weser Kurier 3.März 2011: Welttag der Poesie wird gefeiert Auftakt am 7. März in Schwachhausen   Bremen-Nordost (spa·scd). Lyrik soll nach und nach die Stadt erobern: 32 Gedichte aus 32 Ländern werden auf Werbebanner gedruckt und bis zum Juni gut sichtbar in vielen Stadtteilen aufgehängt. Das Projekt "Zwiesprache Lyrik" bietet aus Anlass des Welttages der Poesie am 21. März auch Begleitveranstaltungen an. Den Auftakt im Bremer Nordosten bildet am Montag, 7. März, um 19 Uhr im Vinostado, Wachmannstraße 47, das Programm "Poesie ohne Grenzen" mit Gedichten auf Deutsch, Englisch und Französisch von und mit Olivia Douglas. Klavier-Improvisationen dazu bietet Carlos Montoya- Rossi. Ein ähnliches Programm gibt es am Mittwoch, 9. März, um 20 Uhr in der Waldorfschule, Touler Straße 3; die Musik kommt dann von "Dr. OM" [ ...] 05. März 2011 im Fascinante 07. März 2011 im Vinostado 09. März 2011 i.d. Waldorfschule 15. März 2011 im Institut Francais 19.März 2011 kleine galerie